Gemeinde Riekofen - VG Sünching - Landkreis Regensburg
Aktuelles > Mitteilungen > 2021 > 5 Jahre Ehrenamtskarte: Landkreis sagt Danke >

5 Jahre Ehrenamtskarte: Landkreis sagt Danke

Meldung vom 31.05.2021


5 Jahre Ehrenamtskarte: Landkreis sagt Danke

50 Gewinner/innen bei Verlosungsaktion des Landkreises anlässlich fünf Jahre Bayerische Ehrenamtskarte in Stadt und Landkreis Regensburg gezogen

 

Regensburg (RL). Im April 2016 haben die Stadt und der Landkreis Regensburg gemeinsam die Bayerische Ehrenamtskarte eingeführt. Anlässlich dieses Jubiläums wurde jeweils ein großes Gewinnspiel veranstaltet, das von Landrätin Tanja Schweiger und Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer gestartet wurde. Bei der Verlosung des Landkreises haben fast 600 Inhaberinnen und Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte mitgemacht. 50 Ehrenamtliche aus dem Landkreis dürfen sich freuen: Sie haben einen Restaurantgutschein im Wert von jeweils 50 Euro gewonnen.

 

„Die Gutscheine sind ein kleines Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz so vieler ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger. Stellvertretend für sie alle können wir den  50 Gewinnern der Verlosungsaktion eine kleine Freude bereiten“, so Landrätin Tanja Schweiger. „Sie alle sorgen dafür, dass unser Landkreis so lebens- und liebenswert ist.“

 

Es gibt mittlerweile 4.700 Ehrenamtskartenbesitzerinnen und -besitzer in Stadt und Landkreis Regensburg. Diese erhalten mit der Karte Vergünstigungen bei 150 Unternehmen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen in der Region Regensburg und bei etwa 4.000 Akzeptanzstellen in ganz Bayern.

 

Zu attraktiven und beliebten Vergünstigungsstellen im Landkreis gehören der Guggenberger, der Roither und der Sarchinger See, die vom Naherholungsverein unterhalten werden. Hier dürfen die Inhaberinnen und Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte kostenlos parken und können, wenn es die Temperaturen wieder zulassen, die Erholungsgebiete parkgebührenfrei genießen.

 

Yvonne Bachfischer und Gisela Rothballer von der Freiwilligenagentur im Landkreis Regensburg zogen die Gewinner und freuten sich über die rege Beteiligung. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden demnächst mit Brief benachrichtigt.

 

Hintergrund: Die Bayerische Ehrenamtskarte ist eine Initiative des Freistaats Bayern. Sie ist ein sichtbares Zeichen der Anerkennung für besonderes ehrenamtliches Engagement. Freiwillige, die sich seit mindestens zwei Jahren durchschnittlich mindestens fünf Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr engagieren, haben Anspruch auf die drei Jahre gültige blaue Ehrenamtskarte. Menschen, die sich seit über 25 Jahren engagieren, erhalten die goldene Ehrenamtskarte, die unbegrenzt gültig ist.

 

Alle wichtigen Infos zur Ehrenamtskarte unter www.freiwilligenagentur.landkreis-regensburg.de oder unter 0941 4009-414.

 

Landratsamt Regensburg / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Altmühlstr. 3 / 93059 Regensburg

Pressesprecher: Hans Fichtl / Stellvertretende Pressesprecherin: Astrid Gamez

Tel.: 0941 4009-276, -433, -419, -547

E-Mail: pressestelle@lra-regensburg.de

Internet: www.landkreis-regensburg.de